Newsletter

SEO Quick Wins

SEO für Affiliate Blogs – Verdreifachung der Sichtbarkeit und Verdoppelung des organischen Traffics in drei Monaten


Ausgangslage

In dieser Case Study wollen wir darstellen, wie wir für einen kleineren Affiliate Blog durch die konsequente Umsetzung von Quick-Wins im SEO die Sichtbarkeit in drei Monaten mehr als verdreifachen und den organischen Traffic mehr als verdoppeln konnten.

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein inhabergeführtes Unternehmen, das einen Affiliate Blog in der Campingbranche betreibt. Bisher hatte das Blog den Großteil seines Traffics über Facebook generiert und das Thema Suchmaschinenoptimierung komplett vernachlässigt.

Da ein nachhaltiges Wachstum angestrebt wird, sollte der organische Traffic gesteigert werden, um eine zu große Abhängigkeit von Facebook zu vermeiden.


Das Problem

Als junges Unternehmen mit wenig Mitarbeitern und ohne große Investoren im Rücken stellt der Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung oftmals eine Hürde dar: Weder ist das nötige Know-How im Unternehmen vorhanden, noch können hierfür Inhouse-Mitarbeiter angestellt werden. Die Zusammenarbeit mit einer Agentur kann in einer solchen Situation eine gute Lösung sein.

Angesichts der Tagessätze etablierter, vertrauenswürdiger Agenturen und den begrenzten Marketingbudgets kleiner Unternehmen muss die Zusammenarbeit jedoch möglichst schnell handfeste Ergebnisse liefern, die sich auch im Umsatz bemerkbar machen. Aus diesem Grund konnten wir nicht wie bei größeren Webseiten üblich mit einem tiefgreifenden Analyseteil in die Arbeit einsteigen.

Stattdessen haben wir noch in der Anbahnungsphase Quick-Wins identifiziert und diese mit dem Start der Zusammenarbeit konsequent und schnell umgesetzt.


Die Ergebnisse

Sichtbarkeitsverlauf

Sichtbarkeitsverlauf nach Umsetzung von SEO Quick-Wins

Der Sichtbarkeitsverlauf der Domain konnte in den ersten anderthalb Jahren des Bestehens die Marke von 0,01 Punkten nie dauerhaft durchbrechen. Kurzzeitige Aufwärtstrends wurden immer durch darauffolgende Sichtbarkeitseinbußen zunichtegemacht.

Seit dem Beginn der Zusammenarbeit (grüner Pin – Mitte Mai 2017) konnten wir bis heute (Mitte August 2017) nahezu eine Vervierfachung der Sichtbarkeit auf 0,04 Punkte erreichen. Den größten Anteil hieran hatte sicherlich die Optimierung der Seitentitel sowie eine drastische Reduzierung der Ladezeiten.

Wir erwarten für die Zukunft einen weiteren deutlichen Anstieg der Sichtbarkeit durch eine Ausweitung des Keywordfokus mittels der neu erstellten Kategorieseiten.

Organischer Traffic

Organischer Traffic nach Umsetzung von SEO-Quick-Wins

Seit Beginn der Zusammenarbeit konnte der organische Traffic von circa 1.300 Besuchern pro Woche auf über 3.000 Besucher pro Woche mehr als verdoppelt werden. Auch hier erwarten wir eine weitere deutliche Steigerung, da die Domain beginnt, mit den neuen Kategorieseiten für Keywords mit hohem Suchvolumen zu ranken.

Fazit

Durch die konsequente Umsetzung von Quick-Wins ist es uns gelungen, innerhalb von drei Monaten die Anzahl der Besucher aus der organischen Suche mehr als zu verdoppeln und die Sichtbarkeit nahezu zu vervierfachen.

Grundlage dieser Erfolge war zum einen die gründliche Planung der einzelnen Schritte, zum anderen eine sehr enge Zusammenarbeit mit dem Kunden. Hierdurch konnten sowohl inhaltliche als auch technische Maßnahmen schnell und gründlich umgesetzt werden.

Die anfänglichen Erfolge bieten die Grundlage für eine dauerhafte Zusammenarbeit, indem sie beim Kunden Vertrauen schaffen und ein Gefühl für den Stellenwert und das Potenzial der Suchmaschinenoptimierung vermitteln.

In den folgenden Schritten arbeiten wir jetzt an einer verbesserten Darstellung und Auszeichnung der Inhalte sowie an der weiteren technischen Optimierung und einem Ausbau der Inhalte, um ein weiteres konstantes Wachstum von organischem Traffic und Sichtbarkeit zu gewährleisten.



Der Kunde

  • Inhabergeführtes Start-Up im Touristiksektor
  • Affiliate Blog in der Campingbranche
  • Online seit Ende 2015

Ziele

  • Steigerung des organischen Traffics
  • Allgemeine Steigerung der Sichtbarkeit
  • Diversifizierung der Trafficquellen

Ansatz

  • Umsetzung von Quick-Wins zur ressourcenschonenden Zielerreichung
  • Überarbeitung von Seitentiteln und Meta Descriptions
  • Verbesserung des URL- Managements
  • Verringerung der Ladezeiten

Ergebnis

  • Steigerung der organischen Besuche um 130%
  • Steigerung der Sichtbarkeit um 300%
  • Steigerung des Anteils des organischen Traffics am Gesamttraffic von 4,7 % auf 7,0%




Referenzen