Newsletter

App Store Optimierung (ASO)

Durch ASO zu mehr App-Downloads



Sie haben eine neue App gelauncht, erhalten aber kaum Downloads über die großen App-Stores wie App Store oder Google Play Store? Ihre App performt auf einmal schlechter, als bisher? Die Konkurrenz zieht an Ihnen vorbei? Die App Store Optimierung (kurz ASO) hilft Ihnen dabei, mit Ihrer App aus der Masse hervorzustechen. Während nur wenige Apps den Großteil aller Downloads unter sich aufteilen, fristen die meisten Anwendungen ein trauriges Schattendasein in den App-Stores. Damit dieses Schicksal Ihrer App erspart bleibt, unterstützen wir Sie gerne in allen Bereichen der App Store Optimierung.


App Store Optimierung ist ein integraler Bestandteil des App Marketings. Das Ziel der App Store Optimierung ist es, mit Ihrer App für relevante Suchbegriffe in den App Stores zu ranken und so mehr Downloads zu erzielen. Hierfür werden eine Reihe von Rankingfaktoren betrachtet und Optimierungen an Ihrem Listing und der App selbst vorgenommen.


  • Keyword Research: Zur Identifizierung relevanter und suchvolumenstarker Keywords
  • Wettbewerbsanalyse: Lernen Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Wettbewerber kennen
  • Content-Optimierung: Wir optimieren alle inhaltlichen Aspekte Ihres App Stores Listings (Name, Beschreibung, Icon, Screenshots, Meta-Keywords, Kategoriezuordnung)
  • Ratings: Wir entwickeln mit Ihnen zusammen Strategien, um Anzahl und Qualität von Bewertungen zu erhöhen
  • Monitoring: Wir analysieren die Positionen Ihrer App für die definierten Suchbegriffe und helfen Ihnen, den Wettbewerb immer im Auge zu behalten.
  • Internationalisierung: Sie wollen mit Ihrer App neue Märkte erobern? Wir unterstützen Sie dabei.
  • Rundum-Service: individuelle Konzeption und Einbettung in Ihre Online Marketing Strategie, sowie persönliche Betreuung durch einen Consultant

Consulting und Monitoring

 

Sie profitieren Sie bei der App Store Optimierung von unserer langjährigen Erfahrung und unserem strategischen Ansatz, verschiedene Online Marketing Kanäle optimal aufeinander abzustimmen und auszusteuern. So wird ASO zu einem effizienten Baustein Ihrer Mobile Marketing Strategie und zahlt auch auf andere Maßnahmen ein.

 

Durch die intelligente Verknüpfung von ASO, SEO, App Store PPC, Universal App Campaigns und gezieltem Display Advertising stellen wir Ihre Zielgruppe in den Mittelpunkt und erreichen sie mit einer abgestimmten Markenbotschaft. So lassen sich Synergieeffekte maximieren und die Kosten pro Download minimieren.

 

Vereinbaren Sie doch gleich ein unverbindliches Erstgespräch mit unseren Beratern und lassen Sie sich zeigen, wie wir Ihr App nach vorne bringen können.

 

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen das strategische Fundament, ein individuelles SEO-Konzept, für Ihren langfristigen Unternehmenserfolg. Unsere Arbeitsweise zeichnet sich durch bewährte Prozesse aus, die von unserer Expertise und langjährigen Erfahrung geprägt sind.

Ihr Ansprechpartner


Vincent Dombrowski

Vincent Dombrowski
Senior Online Marketing Manager SEO

T +49 30 5770413 54
E vdo@reachgroup.com


Downloadbereich


Success Story


Zertifikate & Auszeichnungen


Zertifikat_Logos_SEO_Stra_On_Off
iBusiness-Logo-Top100-SEO-Agenturen2018

Kontakt



Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).



User Centered Marketing Lifecycle


Eine konsequente Userzentrierung macht digitale Kommunikation effizienter und effektiver. Sie ist ausschlaggebend für ein erfolgreiches Marketingkonzept. Aufbauend auf diese Überzeugung hat The Reach Group das Konzept des User Centered Marketing Lifecycle (UCML) entwickelt, bei welchem Marketingkampagnen vom User ausgehend konzipiert werden. UCML unterscheidet sich damit maßgeblich von anderen Marketingkonzepten. Denn es orientiert sich nicht an gewachsenen Kanalgrenzen, an einseitig formulierten Absatzzielen, Budgetvorgaben oder schlecht definierten Zielgruppen, sondern am User mit seinen individuellen Bedürfnissen entlang seiner gesamten Customer Journey: Egal an welchem Touchpoint er sich befindet, welchen Kanal oder welches Endgerät er verwendet.

Beim UCML modelliert The Reach Group innerhalb eines iterativen Prozesses die für die Bedürfnisse des Users ideale  Marketingstrategie und verbessert diese kontinuierlich.